Pädiatrie - Praxis fuer Hand- & Ergotherapie Steffi Hess

Ergotherapie Steffi Hess
Direkt zum Seiteninhalt

Pädiatrie


Informationen über unseren pädiatrischen Fachbereich

Behandelt werden Kinder vom Säuglings- bis ins Jugendlichenalter mit Entwicklungsverzögerungen, Einschränkungen in der Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit,
sowie von Behinderung Bedrohte oder Betroffene.
Ziel ist es immer die größtmögliche Handlungskompetenz und die damit im Zusammenhang größtmögliche Selbständigkeit des Kindes wiederherzustellen.
Der tatsächliche Entwicklungsstand des Kindes ist die Grundlage aller Maßnahmen.


Indikationen

  • ADHS und ADS
  • sensomotorische Störungen
  • Behinderungen
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Entwicklungsstörungen
  • Händigkeitsprobleme
  • Störungen der sensorischen Integration und der Perzeption
  • Bewegungsstörungen und Muskelerkrankungen
  • Angeborene Fehlbildungen
  • Unfallschäden
  • Anfallsleiden
  • Autismus
  • Minimale cerebrale Dysfunktion
  • Angeborene und erworbene geistige Behinderungen
  • Psychische Störungen


Mögliche Ziele

  • Entwicklung und Verbesserung von kognitiven Fähigkeiten wie Konzentration und Ausdauer
  • Verbesserung der Bewegungsabläufe, der Tonusregelung sowie der Koordination
  • Kompensation bleibender Defizite evtl. auch durch Hilfsmittel
  • Integration des Kindes in die Familie und in die Umwelt
  • Umsetzung und Integration von Sinneswahrnehmungen/ sensorische Integration
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung und des Körperschemas


zur Anwendung kommende therapeutische Konzepte

  • das Konzept der geführten Bewegung (nach Felicie Affolter)
  • das Konzept der sensorischen Integration (nach Jean Ayres)
  • das Konzept der neurophysiologischen Bewegung (nach Bobath).


Begleitende Gespräche mit den Eltern und Bezugspersonen des Kindes
(z.  B. Erziehern und Lehrern) sind wichtiger Bestandteil der Therapie.
Ihnen  soll dadurch die Möglichkeit gegeben werden,
die Schwierigkeiten der  Kinder zu verstehen und nach ihren Möglichkeiten
das Umfeld den  Bedürfnissen der Kinder entsprechend zu gestalten.




Patienten mit pädiatrischen Krankheitsbildern behandeln wir sowohl in der Praxis als auch im Rahmen von Hausbesuchen.
Auch sind Behandlungen in Schulen und Kindergärten möglich.


03683 46 33 927
Aueweg 11 98593 - Floh-Seligenthal
Zurück zum Seiteninhalt